Upcycling – geschnittene Holzscheiben nach Baumverschnitt vom Apfelbaum aus unserem Garten.

Einfach Holzscheiben schneiden, in der Größe, die einem gefällt; kurz anschleifen, damit die Oberfläache nicht zu rauh ist.
Auf der Rückseite ein Loch einbohren, in der Größe des runden Magnetesm so dass dieser etwas „versenkt“ im Holz sitzt.
Holzkleber oder einen anderen superstarken Universalkleber verwenden und festkleben.
Fertig ist der Kühlschrankmagnet aus Holz.



Sebastian Jockwitz

zurück zur Projektübersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.